Vollversammlung

Die Vollversammlung ist das oberste Verbandsorgan. Sie besteht aus 71 Mitgliedern der Bezirkstage (Delegierte). Die Vollversammlung bestimmt die kommunalpolitischen Leitlinien und wählt den Präsidenten des Bezirketags sowie den Ersten und Zweiten Vizepräsidenten.

Nach den Bezirkswahlen, die am 14. Oktober 2018 stattfanden, werden die neuen Mitglieder der Vollversammlung bis Mitte November 2018 von den jeweiligen Bezirkstagen benannt.