Berufliche Schulen

Berufliche Schulen(Foto: Miodrag Ignjatovic - istock.com)
Die Bezirke sind Träger verschiedener Berufsfachschulen. Angegliedert an ihre Gesundheitseinrichtungen betreiben die Bezirke 19 Krankenpflegeschulen an 14 Standorten. Dort finden die Auszubildenden ein breites Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten für Kranken- und Gesundheitspfleger und Pflegefachhelfer.

Einige Bezirke sind darüber hinaus an Berufsfachschulen für Musik beteiligt beziehungsweise deren Träger. Die Berufsfachschulen für Musik haben zum Ziel, Führungskräfte in der Laienmusik auszubilden. Die Schulen werden auch von Schülerinnen und Schülern besucht, die sich auf ein weiterführendes Studium an einer Hochschule für Musik vorbereiten wollen. Außerdem sind einige Bezirke an den drei bayerischen Musikakademien beteiligt.

Ansprechpartner

Werner Kraus
Leitung Referat Kultur, Jugend, Bildung und Umwelt
Telefon: 089/ 21 23 89 - 10
w.kraus@bay-bezirke.de


Die Bezirke Oberbayern, Niederbayern und Mittelfranken sind im Bereich der Agrarbildung engagiert und betreiben landwirtschaftliche Lehranstalten. Teilweise betreiben die Bezirke auch weiter schulische Einrichtungen wie zum Beispiel Fachakademien.